Die Stadt Schwarzenborn setzt weiterhin auf e-Mobilität

Seit Anfang März ist der neue e-Bürgerbus der Stadt Schwarzenborn im Einsatz

Die Erfahrung aus der Pilotierung wurden seitens der Stadt im Herbst 2021 mit dem Land ausgetauscht. Daraufhin wurden 30 neue Bürgerbusse als e-Fahrzeuge an Kommunen im Land Hessen „verteilt“. Die Stadt Schwarzenborn trug im Wesentlichen zur Pilotierung bei und darf sich nun über den zweiten e-Bürgerbus, welcher durch das Land Hessen gefördert wird, freuen. Eine zusätzliche e-Ladesäule an der neuen Freifläche am Marktplatz war ebenfalls Inhalt der Förderung.Seit Anfang März ist der neue e-Bürgerbus der Stadt Schwarzenborn im Einsatz.

Der „alte“ e-Bürgerbus wurde am Dienstag, den 15.03.2022 nach Kassel zurückgegeben. Ebenso wie der „alte“ e-Bürgerbus wird der e-Bus eingesetzt, um die Kinder aus Grebenhagen und vom Knüll in die Grundschule und in den Kindergarten zu befördern. Da der neue Bus noch über einen weiteren Sitzplatz verfügt, kann er insgesamt 8 Personen transportieren.

Neben den Fahrten in den Kindergarten und die Grundschule, wird der e-Bürgerbus ebenfalls bei den Kinderferienspielen in der ersten Sommerferienwoche zur Unterstützung eingesetzt.

Des Weiteren sind Fahrten auf Anfrage z.B. zu benachbarten Fachärzten möglich. Ebenso zu Fahrten innerhalb des Stadtbereiches z.B. zum MVZ oder zum Lebensmittelmarkt Nahkauf.

Gerne können auch die Vereine aus Grebenhagen und Schwarzenborn den Bus über das Bürgerbüro anfragen.

Bitte vereinbaren Sie sich hierfür einen Termin mit Herrn Zinn; Tel.: 05686 / 99 88 -18.

An dieser Stelle möchte die Stadt Schwarzenborn noch einmal den ehrenamtlichen Fahrern für ihren herausragenden Einsatz danken! Auf dem Foto ist vertretend für alle ehrenamtlichen Fahrer Karlheinz Reidt zu sehen.

Um mehr Flexibilität im Bereich Planung und Organisation zu bekommen, sucht die Stadtverwaltung noch weitere ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer.

Die Voraussetzungen hierfür sind:

  • Einen Führerschein der Klasse B zu besitzen und einen guten Umgang mit Kindern zu pflegen.

Wenn Sie Interesse an einer solchen ehrenamtlichen Aufgabe haben, dann freuen wir uns, wenn Sie sich an Tobias Zinn oder Bürgermeister Jürgen Liebermann wenden.

Keine Mitarbeiter gefunden.

Diese stehen Ihnen auch gern für Rückfragen zur Verfügung.

Die Stadt Schwarzenborn freut sich über das Angebot des Landes Hessen und wünscht allen Fahrern, welche den neuen e-Bürgerbus fahren werden, allzeit gute und unfallfreie Fahrt!

gez.

Stadtverwaltung Schwarzenborn