Freiwillige Feuerwehren

Allgemeine Informationen

Die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Schwarzenborn unterteilen sich in die:

  • FFw Schwarzenborn
  • FFw Grebenhagen

Die Feuerwehren unterteilen sich in:

  • Einsatzabteilung
  • Jugendabteilung
  • Alters- und Ehrenabteilung
  • Feuerwehrverein
5
true

Einsatzabteilung

Die Einsatzabteilung der FFw Schwarzenborn hat derzeit 20 Mitglieder, Grebenhagen hat 15 aktive Mitglieder. Mitglied in der Einsatzabteilung kann jedes Feuerwehrmitglied im Alter von 18 bis zum 60. Lebensjahr sein. Voraussetzung hierfür ist natürlich die körperliche Eignung.
Die FFw Schwarzenborn trifft sich dienstags ab 19:30 Uhr am Feuerwehrhaus in Schwarzenborn.
Die FFw Grebenhagen trifft sich alle zwei Wochen montags am Feuerwehrhaus in Grebenhagen.Seit Juli 2014 gibt es eine dritte Einsatzabteilung "Freiwillige Feuerwehr Schwarzenborn -Knüllkaserne".

Jugendabteilung

Die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenborn baut zurzeit eine neue Jugendgruppe auf. Alle interessierten Kinder ab 6 Jahren können in der Bambini Feuerwehr mitmachen.Bei der Jugendabteilung der Feuerwehr kann jedes Kind ab dem vollendeten 10. Lebensjahr Mitglied werden. Die Jugendarbeit der Feuerwehr ist sehr vielfältig. Die Kinder treffen sich einmal wöchentlich unter Leitung des Jugendfeuerwehrwartes. Natürlich steht das erlernen der Übungen für den Bundesentscheid Teil A und B im Vordergrund, jedoch wird bei den Übungsabenden nicht nur Feuerwehrtechnisches geübt. Beispielsweise werden mit den Kindern und Jugendlichen auch z.B. Zeltlager, Kegelnachmittage, Wanderungen, Schwimmbadbesuche, u.ä. durchgeführt.

Alters- und Ehrenabteilung:
In die Alters- und Ehrenabteilung werden aktive Feuerwehrleute ab dem 60. Lebensjahr aufgenommen. Derzeit hat die Abteilung 18 Mitglieder in Schwarzenborn und 4 in Grebenhagen.