Zweiwöchiges Schülerpraktikum von Lenya Eiffert

Herzlichen Dank an Lenya Eiffert!

Anfang Juni hat sich Lenya Eiffert spontan für ein zweiwöchiges Praktikum ausgehend von der Melanchthonschule Steinatal für ein Praktikum bei der Stadtverwaltung Schwarzenborn beworben.

Unter anderem hat sie Einblicke in die Verwaltungsvorgänge bekommen können und hat schon eigenständig einige Aufgaben erledigen können.

Sie hat bei der Planung der Kinderferienspiele mitgeholfen, bei welchen sie auch vom 19.-22.07.2021 wieder ehrenamtlich als Betreuerin engagiert ist.

Die Stadt Schwarzenborn hat sich sehr über die Mitarbeit von Lenya gefreut und spricht ihr großen Dank aus!

Wir wünschen Lenya privat und beruflich für die Zukunft alles Gute. Mit einem kleinen Geschenk wurde sie verabschiedet.

gez.

Jürgen Liebermann

Bürgermeister