Freizeitmöglichkeiten


Radfahren
Durch Schwarzenborn führt der Radwanderweg R17. Abseits der Autostraßen führen befestigte Wege durch Wald und Feld. Schutzhütten bieten Schutz bei Regen. Gaststätten freuen sich auf durstige Radler. Etwas Mumm in den Knochen braucht´s allerdings schon, denn wir sind hier im Knüllgebierge und da geht´s auch öfters mal bergauf.

Reiten
Schwarzenborn verfügt über ein herrliches Reitgelände. Das hügelige Gelände mit vielen Waldwegen bietet Abwechslung ohne die Pferde zu überanstrengen. Wundervolle Landschaft mit schönen, langen Galoppstrecken und Berge mit atemberaubendem Fernblick machen den Ausritt zum Erlebnis. Hier kann man stundenlang reiten ohne eine Straße überqueren zu müssen.


Wandern

Wer das Wandern im Mittelgebirge liebt, kommt hier voll auf seine Kosten. Ausgewiesene Wanderwege führen durch lauschige Auenlandschaft, über wogende Felder und durch schattige Wälder. Schutzhütten bieten Deckung bei Regen und einen geschützten Sitzplatz für die Rast. Unsere Gaststätten heißen durstige und hungrige Wanderer gerne Willkommen und auch für müde Häupter finden sich auf dem Knüllköpfchen oder im Gasthof Efzegrund ein weiches Lager.


STadtansicht Schwabo alt

Letzte Änderung: 15.08.2014 09:46 Uhr